Seelenzentriertes Coaching SZC


Das Seelenzentrierte Coaching SZC richtet sich nach dem indianischen Medizinrad aus. Dies ermöglicht eine sichere Orientierung auf der „Landkarte des Menschen“. Dabei werden auch die vier Aspekte der Ganzheit, die uns allen inne wohnen, etabliert und als unterstützende Helfer im persönlichen Wachstum in uns gestärkt. So können die ureigenen Seelenqualitäten entdeckt werden und die innere Führung richtet sich mehr und mehr an diesen inneren Quellen aus.
Als Methode gibt uns das seelenzentrierte Coaching das Werkzeug, um treffsicher an den Kern einer Sache, an das Seelenvolle, heranzukommen.
Das Coaching unterstützt Sie darin, Ihre eigenen Antworten zu finden, welche als kostbare Saat bereits in Ihnen vorhanden sind.

 

 

Leitsätze
Im Coaching arbeite ich ganzheitlich und ressourcenorientiert. Dabei lasse ich mich von folgenden Werten leiten:

  •  Wahrhaftigkeit
  •  Freude am Erforschen in der Tiefe
  •  Wahrnehmung aus intuitiver, umfassenderer Ebene
  •  Jeder Mensch ist einmalig und göttlich in seinem Kern


An wen richtet sich SZC?

Das Seelenzentrierte Coaching (SZC) richtet  sich an Menschen, die bereit sind, in ihrem Leben wirklich etwas zu verändern.
Es eignet sich für sämtliche Fragestellungen und als unterstützende Prozessbegleitung in allen Lebenslagen.

 

Ablauf, Termine
Jede Session schliesst mit einer konkreten Anfrage an Sie, um die Essenz des im Coaching Erfahrenen unmittelbar in Ihren Alltag zu integrieren. Dabei werden Sie von mir achtsam begleitet und unterstützt.

Jede Coachingsession wird mit grosser Achtsamkeit, Präsenz & Liebe durchgeführt.
Ein Coaching dauert  zwischen 45 und 60 Minuten und kostet CHF 120.-.
Das seelenzentrierte Coaching kann auch telefonisch wirkungsvoll durchgeführt werden.

Gerne können wir ein unverbindliches Probecoaching vereinbaren.

Melden Sie sich für weitere Informationen und zögern nicht, diese wirkungsvolle Art der Persönlichkeitsentfaltung kennen zu lernen.